Weißer Burgunder

Badnerland = Burgunderland

Der Weiße Burgunder ist heute aus der Weinkarte nicht mehr wegzudenken. Durch seine feinfruchtige Aromatik, erinnernd an Birnen, etwas Honig und Blüten, seine zarte Struktur, geprägt von einer eleganten Säure, gewinnt er immer mehr Freunde.

Er ist ein idealer Menü-Begleiter. Zu Meeresfrüchten, Fisch und Muscheln ist es ein ebenso gut geeigneter Partner wie zu hellem Fleisch, Geflügel, Pilzgerichten und Spargel. Oder genießen Sie ihn einfach gut gekühlt als Terrassenwein.


;


zurück